divider3

 

 

Wild Horses

© Darky

 wildhorses


Dieses Tutorial enstand aus meiner eigenen Fantasy,
eventuelle Ähnlichkeiten mit anderen Tuts sind rein zufallig

Dieses Tutorial gibt es auch in PI 


Du brauchst:
1 Pferdetube  meines ist von Jody Bergsam,
das Copyright des Tubes liegt bei  ihr
du findest ihre Bilder, Tuben in entsprechenden Gruppen

HIER

und dieses
 
icon

den Filter
Muras Meister Cloud

Dein PSP und den
Animationsshop

Das Tut habe ich mit PSP X2 gebastelt

Wenn du alles fangen wir an

1. Öffne das Material im PSP

such dir aus dem Pferdetube eine dunkle und eine helle Farbe.

2. Datei neu - neues Bild 400 x 400 Pixel
Fülle das Bild mit der dunklen Farbe.

3. Wende den Filter Mura´s Meister Cloud mit Einstellung vom Screen an.
Effect 100
Amound 100
Grain 4
alle anderen Werte auf 0
Effekt Overlay einstellen

1

4. Aktiviere nun das Landschaftstube Rechtsklick - kopieren
Zurück zu deinem Bild - Rechtsklick - einfügen als neue Ebene.
Färbe das Tube mit der dunklen Farbe ein.

5. Bild - Rand hinzufügen - 2 Pixel helle Farbe.

Lege das Bild erstmal zu Seite du brauchst es gleich wieder

6. Öffne ein neues Bild 450 x 450 Pixel fülle es mit der dunklen Farbe
und wende wieder den Filter Muras Meister Cloud mit den Einstellungen von vorher an.

7. Aktiviere nun wieder das kleinere Bild., Rechtsklick - kopieren,
dann zurück zum grossen Bild, Rechtsklick - einfügen als neue Ebene.

8. Gib dem grossen Bild denselben Rand wie vorher dem kleinen Bild
so sieht mein Bild bisher aus.

2


Lege das Bild zur Seite

9. Öffne wieder ein neues Bild, diesmal 650 x 550 Pixel
fülle ess ebenfalls mit der dunklen Farbe und
wende Muras Meister Cloud mit denselben Einstellunge wie vorher an.

10. Zurück zum kleineren Bild.
Rechtsklick - kopieren
Dann zum grossen Bild - Rechtsklick - einfügen als neue Ebene.

11. Aktiviere das Objektauswahlwerkzeug - Auswählen
und stelle bei Modus Perspektive ein.

3

12. Packe mit dem Werzeug nun den linken oberen Anfasser an
und schiebe ihn gerade nach unten.
Das Bild sieht jetzt so aus.

4

13. Nun musst du es etwas verkleinern, nimm dazu wieder das Okbjektausahlwerkzeug - Auswählen
schalte den Modus auf Maßstab und verkleinere das Bild von links nach rechts..
Verschiebe es dann noch ein bißchen nach Rechts.

So sieht mein Bild jetzt aus.

5


14. Ebene - neue Rasterebene
Jetzt nimm dein Auswahlwerkzeug - Rechteck
Einstellungen siehe Screen

6

15. Ziehe damit ein langes- schmales Rechteck auf. Fülle es mit derselben Farbe die deine Bildränder haben.

16. Schiebe das Rechteck an den rechten Rand deines Bildes, passe es der Grösse des Randes an,
es ergibt sich dadurch ein 3D Effekt.

17. Durch das Verschieben bildet sich eine neue Ebene die umgewandelte Auswahl heisst,
es ist die welche du verschoben hast.
Das macht nix wir brauchen das 2. Rechteck auch noch.

7

18. Klicke nun auf das übrig gebliebene Rechteck und schiebe es an den rechten Rand des inneren Bildes,
auch dieses Rechteck musst du dem Rand anpassen.

7a

19. Aktiviere die oberste Ebene
Geh zum Pferdetube, Rechtsklick - kopieren
Dann auf deinem Bild - Rechtsklick - einfügen als neue Ebene.
Schiebe das Tube nach unten an den Rand und gib ihm diesen Schatten.

8

20. Ebenen einbinden - sichtbare zusammenfassen.

21. Ebene - neue Rasterebene platziere darauf deinen Text.
Gib dem Text diesen Schatten.
Wiederhole den Schatten noch einmal mit denselben Werten

b10

22. Ebene - neue Rasterebene, platziere darauf dein Wasserzeichen,
und  Copyright  des Künstlers

23. Bild - Rand hinzufügen - 2 Pixel - helle Farbe.
Bild Grösse ändern - verkleinere das Bild auf 650 Pixel in der Breite.
Bei Bedarf schärfe etwas nach.

Kommen wir zur Animation

24. Bearbeiten - kopieren
Wechsle zum Anishop
Bearbeiten - Einfügen - als neue Animation.

25. Dupliziere dein Bild im Anishop bis du 21 Einzelbilder hast.
Rechtsklick aufs Bild - duplizieren
ganz unten am Bildrand wird dir die Bildanzahl angezeigt
Solltest du zuviele Bilder nach dem Duplizieren haben wie ich jetzt, dann Rechtsklick auf das Bild und löschen
das machst du so oft bis du unten bei E die Zahl 21 hast.

11


26. Hole nun das Bling in den Anishop, es besteht aus 21 Bildern.
Du kannst es einfach direkt aus dem Ordner in den Anishop ziehen.

27. Aktiviere wieder dein Bild achte darauf das unten am Bildrand E:1 angezeigt wird

also gehe zum ersten Bild.
Bearbeiten - alle Auswählen.

28. Geh jetzt zum Bling, auch dort muss unten am Bildrand E:1 angezeigt sein.
Bearbeiten - Alle auswählen.
Jetzt mit gedrückter Maustaste das Bling in dein Bild ziehen,
lasse die Maustaste erst los wenn du das Bling am richtigen Platz hast.

29. Sollte das nicht auf Anhieb klappen kannst du auf Bearbeiten - Rückgängig das Ziehen
wieder rückgängig machen und nochmal anfangen.
Du musst dann aber wieder beim Bild und beim Bling Alle auswählen
bevor du das Bling ziehst.

30. Jetzt schau dir die Animation an, wenn sie dir gefällt speichere dein Bild als Gifdatei ab.

Fertig





zurück    home

divider4

Webdesign by Darky & Mimie